LEI-Zertifikat und -Tag


  • Ein weltweit anerkanntes Identitätszertifikat für Ihr Unternehmen
  • Basierend auf LEI, einem internationalen ISO-Standard
  • Vereinfacht die Einhaltung von Compliance-Anforderungen für Banken, Broker usw.
  • Stärken Sie mit einem LEI-Zertifikat* das Vertrauen Ihrer Kunden und Partner
  • Zeigen Sie mit einem LEI-Tag auf Ihrer Website Informationen zu Ihrem Unternehmen an
  • Direkte Verbindung zwischen dem LEI-Tag und Ihrem elektronischen LEI-Zertifikat
  • Kopieren Sie einfach unseren Code-Schnipsel in den Kopfbereich ihrer Website, um den LEI-Tag dort erscheinen zu lassen
  • Sie können sich das Zertifikat auch in Papierform in Ihr Büro schicken lassen

Was ist ein LEI-ZERTIFIKAT?

Ein LEI-Zertifikat ist ein Dokument mit Ihren Unternehmensinformationen, das auf einer Kennung für juristische Personen, der LEI (Legal Entity Identifier), basiert. Die LEI ist ein internationaler, von allen G20-Ländern anerkannter Standard (ISO 17442), dessen Ziel es ist, Informationen zu juristischen Personen weltweit zu standardisieren.

Die verschiedenen LEI Register enthalten vertrauenswürdige Informationen zu allen weltweit veröffentlichten LEIs. Diese Datenbanken basieren auf dem globalen LEI-Standard und enthalten gesicherte Informationen, die aufgrund einer jährlichen Aktualisierung immer auf dem neuesten Stand gehalten werden.** Ihr LEI-Zertifikat wird elektronisch auf allen LEI-Register-Webseiten (weltweit 31 Webseiten) veröffentlicht. Sie erhalten ein elektronisches Dokument per E-Mail und können bei Bedarf auch ein Zertifikat in Papierform (A4-Ausdruck) anfordern. In diesem Fall lassen wir Ihnen das Zertifikat innerhalb von sieben Werktagen zukommen. 

Warum sollte ich ein LEI-ZERTIFIKAT haben?

Es kommt sehr häufig vor, dass Ihre Bank, Ihr Broker usw. bei der Kontoeröffnung oder vor einer Finanztransaktion nach Ihrer LEI-Nummer fragt. Hier erweist sich ein LEI-Zertifikat als nützlich. Dieses können Sie in elektronischer Form per Mail an Onboarding-Teams weiterleiten, es mit Ihrem Bankkonto oder Trading-Account verknüpfen. Wir bieten auch ein Zertifikat in Papierform an, das Sie sich in Ihr Büro schicken lassen können.

LEIs werden von jeder juristischen Person verlangt, die regelmäßig Finanztransaktionen durchführt. Dies beinhaltet den Kauf von Aktien, Anleihen und anderen Wertpapieren. In einigen Ländern ist juristischen Personen eine LEI auch zum Zweck der leichteren Identifikation vorgeschrieben. Es gibt mittlerweile auch eine Reihe weiterer Branchen, in denen die Beantragung einer LEI nötig ist. Erfahren Sie mehr darüber, wer eine LEI-Nummer benötigt.


Was ist ein LEI-Tag?

Ein LEI-Tag ist eine Informationsdatenquelle, die Sie auf Ihrer Website anzeigen lassen können, um auf die juristische Person zu verweisen, die hinter der Webseite steht. Webseitenbesucher können den LEI-Tag durch Anklicken öffnen, um so grundlegende Informationen bezüglich dieser juristischen Person zu sehen, wie deren vollständigen Namen sowie die vollständige Adresse. Bei erneutem Anklicken des LEI-Tags öffnet sich in einem neuen Tab die Zertifikatsseite des Unternehmens auf der LEI Register-Website, auf der alle LEI-basierten Informationen aufgeführt sind.

Warum sollte ich einen LEI-Tag haben?

In einigen Ländern sind Sie dazu verpflichtet, auf der Website Ihres Unternehmens dessen vollständigen Namen anzugeben. Der Name muss nicht unbedingt auf jeder einzelnen Seite sichtbar sein, jedoch muss er für Ihre Besucher leicht auffindbar sein, um die hinter der Website stehende juristische Person validieren zu können. In anderen Ländern ist dies nicht erforderlich, wobei die Anzeige des Namens dennoch empfohlen wird, um das Vertrauen der Webseitenbesucher zu gewinnen. Dies steigert nämlich die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden Ihre Webseite tatsächlich auch nutzen. Das LEI-Tag macht außerdem deutlich, dass Sie über einen aktiven LEI-Code verfügen, wodurch Ihr Unternehmen noch mehr an Vertrauenswürdigkeit gewinnt.

Kann ich diese Informationen selbst anzeigen oder ein anderes Vertrauenssiegel verwenden?

Viele Unternehmen, die Vertrauenssiegel anbieten, verzichten darauf, die von Ihnen angegeben Informationen auch nach der erstmaligen Beantragung weiter zu überprüfen. Wenn Sie aber Ihre LEI und Ihr Zertifikat nicht jährlich erneuern, zeigen Ihr LEI-Zertifikat und der LEI-Tag den Status "Inaktiv" an, d.h. Ihre Informationen sind so nicht mehr gültig. Erst nachdem Sie eine Aktualisierung durchgeführt haben, während der wir Ihre Angaben überprüfen, indem wir sie mit dem örtlichen Unternehmensregister vergleichen, wird erneut der Status "Aktiv" angezeigt. Dieses Überprüfungssystem stellt die Korrektheit der angezeigten Daten sicher.

Ja, Sie können alle diese Informationen auch selbst anzeigen. Ein LEI-Tag auf Ihrer Website zeigt jedoch zusätzlich, dass Sie einen Schritt weiter gegangen sind und Ihre Informationen mit Hilfe eines globalen Standards, nämlich dem LEI (ISO 17442) validiert haben also dass Ihre Angaben öffentlich sind sowie dass Sie über ein LEI-Zertifikat verfügen. Durch einen LEI-Tag ist Ihre Webseite direkt mit Ihrem LEI-Zertifikat verbunden. Dies ist für Ihre Kunden sichtbar und schafft mehr Vertrauen.


Preise für LEI-Zertifikat und -Tag

 

Jahre LEI LEI-Zertifikat und -Tag Zertifikat in Papierform
1 CHF65 +CHF9.95 +CHF19.95
3 CHF165 +CHF29.95 +CHF19.95
5 CHF250 +CHF49.95 +CHF19.95

Wie kann der LEI-Tag auf Ihrer Website implementiert werden?

Hier ist ein HTML-Script-Schnipsel, das Sie per Copy-and-Paste in den <head> Ihrer Website einfügen müssen.
Ersetzen Sie XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX durch den LEI-Code Ihres Unternehmens:

<script src="https://leiadmin.com/leitag.js?lei=XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX"></script>

Verwenden Sie das Attribut color = dark, um die dunkelblaue Version des LEI-Tags anstelle der weißen Version zu erhalten:

<script src="https://leiadmin.com/leitag.js?color=dark&lei=XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX"></script>

Danach wird das anklickbare LEI-Tag mit gültigen Informationen zu Ihrer LEI und Ihrem Unternehmen in der unteren rechten Ecke Ihrer Website erscheinen.

WordPress

Eine einfache Lösung wäre es beispielsweise das Plugin Insert Headers and Footers zu installieren, um das einfache Einfügen per Copy-and-Paste von Script-Schnipsel in Ihre Website zu ermöglichen. Folgen Sie den Anweisungen zum Installieren des Plugins und kopieren Sie den LEI-Tag-Schnipsel in das Header-Feld im WordPress-Administrator. Sie können es auch als benutzerdefinierten Code hinzufügen, wenn Sie benutzerdefinierte Plugins auf Ihrer Website erstellt haben.

Insert Headers and Footers

Drupal

Hier gleicht Vorgehensweise im Grunde der bei WordPress, doch muss für Drupal das Modul Header and Footer Scripts verwendet werden:

https://www.drupal.org/project/header_and_footer_scripts

Weitere

Grundsätzlich können Sie auch in einer Suchmaschine die Suchbegriffe "Hinzufügen von Javascript" und den Namen Ihrer Plattform oder Ihres Frameworks eingeben, um Tutorials zum Einbetten von Scripts angezeigt zu bekommen. All dies sollte Ihren IT-Spezialisten nicht mehr als 15 bis 30 Minuten kosten.